Lange-Weile - 01. Dez. 10, 23:29

Irrungen

Hallo Bo.,

wirklich schön geschrieben - ein wunderschön malersiches Bild, in dem wilde Pinselstricke die Harmonie immer wieder aufreißen.

In meinem Schrank liegen Ordner und Hefte., gefüllt mit beschriebenen Seiten von mir. Werf ich ab und zu mal einen BLick hinein, dann wundere ich mich, woher ich diese geistigen Strömungen nahm. Ich hatte das Gefühl, dass ich von Raum zu Raum ging und ich jedem Raum gab des zahlreiche Türen, von denen ich eine weiter wählte um sie zu öffnen. Und wieder stand in einem Raum mit zahlreichen Türen, von der ich am liebsten alle geöffnet hätte, jedoch nur eine öffnen konnte. So verirrte ich mich in meinen eigenen Gedankengängen und es brauchte Zeit, bis ich den richtigen Gang fand, den ich eine Weile folgen konnte.

Ich bewundere Menschen, die sich lange auf einen einzigen Gedankengang konzentrieren können. Mich müsste man tagelang in ein Zimmer einsperren und nur mit dem nötigen Essen versorgen. Ein Zimmer ohne Türen - nur eine, die nach außen verschlossen ist und ein Gedankengang, der in meinem Hirn eingeschlossen ist.

Gruß LaWe

bonanzaMARGOT - 02. Dez. 10, 10:36

danke lawe.
wenn ich anfange zu schreiben, weiß ich nicht, wo mich meine gedanken hintreiben. ausgangspunkt sind eine stimmung, gedanken, eine idee, oder können träume sein ..., merkwürdigkeiten des alltags, erlebnisse etc.
immer wieder fasziniert mich dabei der diskurs zwischen außen- und innenwelt - überhaupt die vielzahl der welten und wirklichkeitsebenen, wie sie parallel existieren und durch mich hindurch gehen.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

alien-lösung? da ging...
alien-lösung? da ging was an mir vorbei. ist aber eh...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 13:08
richtig. ich dachte nur,...
richtig. ich dachte nur, dass ich es meinen lesern...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 13:05
Wo ist denn das Problem?...
Wo ist denn das Problem? Durch die „Alien-Lösung” von...
C. Araxe - 7. Nov, 22:06
Wenn du ohnehin eine...
Wenn du ohnehin eine neue Blogheimat gefunden hast...kann...
rosenherz - 2. Nov, 13:51
Liebe Leser(innen)
Dieser Blog ruht fortan. Leider ist die Resonanz hier...
bonanzaMARGOT - 02. Nov. 19, 13:39
Zu den Rubriken (3)
28.10.2016 - ... 2019 - Reisen Back from Greifswald Aufgefangen Let zter...
bonanzaMARGOT - 14. Sep. 19, 08:36

Archiv

November 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 3 
 4 
 6 
 7 
 9 
11
13
14
16
17
18
20
21
23
25
26
28
29
 
 
 
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 5500 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:09