NBerlin - 17. Jun. 18, 12:47

Ieeh, Rührei aus der Mikrowelle, wie pervers ist das denn? Wünsche dir viel Spaß bei dem Fußballspiel, ich bin kein Fan und werde versuchen dass zu ignorieren.

bonanzaMARGOT - 17. Jun. 18, 12:49

da momentan mein leben alles andere als spaßig ist, nehme ich fast jedes angebot an... danke.
dir viel spaß beim ignorieren. die nächsten wochen.
NBerlin - 17. Jun. 18, 13:16

Das wird eine schwierige Aufgabe mit dem ignorieren. Aber es freut mich, wenn du daran deinen Spaß hast.
bonanzaMARGOT - 17. Jun. 18, 13:23

spaß ist zu viel gesagt. aber es bietet ablenkung. schließlich bin ich auch nur ein affe in der horde - und brauche ab und zu gesellschaft. eigentlich mag ich meine mitmenschen. und wenn alle auf den ball gucken, muss ich nicht so sehr über sie nachdenken.
NBerlin - 17. Jun. 18, 13:35

Ja Teil einer jubelnden Menge zu sein, kann ein erhebendes Gefühl sein, da vergisst man die ganzen Unterschiede untereinander.
bonanzaMARGOT - 17. Jun. 18, 13:41

ich bin kein großer jubelierer. aber natürlich lasse ich mich ein wenig mitreißen - wie man es bei z.b. einem kinofilm auch tut. es gibt menschen, die heute (noch immer) am straßenrand stehen und jubeln, wenn eine königliche familie, ein staatsoberhaupt oder ein diktator vorbeifährt. das würde ich nie machen. (kotz-würg.) auch würde ich nie einem popstar zujubeln. von personenkult halte ich absolut nichts. aber bei der wm geht es vor allem um sport, leidenschaft und dramaturgie.
NBerlin - 17. Jun. 18, 17:07

Sowas mache ich auch nicht, einzige Ausnahme sind Popstars oder besser Musiker. Wenn mich Musik glücklich macht, dann gebe ich gern von dem Glück was zurück. Das ist dann aber jubeln für Musik und nicht für den Musiker als Person. Aha darum geht es bei der WM, mein Eindruck bisher war eher es geht um saufen und gröllen.
bonanzaMARGOT - 18. Jun. 18, 04:33

fürs saufen und grölen braucht man nicht extra `ne wm. natürlich gibt es diese erscheinungen immer und bei bei allen gelegenheiten.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

alien-lösung? da ging...
alien-lösung? da ging was an mir vorbei. ist aber eh...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 13:08
richtig. ich dachte nur,...
richtig. ich dachte nur, dass ich es meinen lesern...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 13:05
Wo ist denn das Problem?...
Wo ist denn das Problem? Durch die „Alien-Lösung” von...
C. Araxe - 7. Nov, 22:06
Wenn du ohnehin eine...
Wenn du ohnehin eine neue Blogheimat gefunden hast...kann...
rosenherz - 2. Nov, 13:51
Liebe Leser(innen)
Dieser Blog ruht fortan. Leider ist die Resonanz hier...
bonanzaMARGOT - 02. Nov. 19, 13:39
Zu den Rubriken (3)
28.10.2016 - ... 2019 - Reisen Back from Greifswald Aufgefangen Let zter...
bonanzaMARGOT - 14. Sep. 19, 08:36

Archiv

Juni 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 5 
 8 
11
12
15
19
21
22
25
29
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 5497 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:09