Lange-Weile - 06. Mär. 18, 10:35

Ich verstehe es nicht

Hallo Bo., erst mal vorweg, ich finde das Ergebnis nicht so schrecklich, ebenso wenig schrecklich finde ich Frau Merkel. Sie hält an ihren Prinzipien fest, schreit nicht rum oder zieht gar über andere Parteien bzw. Politiker her. Vielleicht muss sie das auch nicht, denn sie sitzt ja ganz oben. Mir war Frau Merkel als Bundeskanzlerin 1 000 mal lieber, als Schröder, dessen Mythos nun komplett zusammengefallen ist. Als man Anfang letztes Jahres von "Schulzeffekt" fast tagtäglich in den Medien lesen konnte, fand ich das mehr als ungesund und wie sich nun rausstellte, war das nur eine Blase.

Welche Alternativen der Kanzleranwärter hattest du vor Augen ?

Seit die SPD in ihrer Regierungszeit "Hartz IV" ins Leben rief, bin ich auf sie nicht gut zu sprechen. Diese Maßnahme hat dafür gesorgt, dass der kleine Mann gebrandmarkt wurde. Danach wurden sie in der Öffentlichkeit nicht mehr als hilfsbedürftig , sondern als faules Pack bezeichnet. Ebenso werden die Menschen in den Jobcentern behandelt, nicht von allen Mitarbeitern, aber von den meisten.
Ich bin nicht nachtragend, aber trotzdem verschwindet die Erinnerung daran nicht. Vielleicht wollten sie auch das Gute, aber es kam nichts Gutes dabei raus, denn auch eine SPD muss dem Diktat des Kapital folgen.

Achja, noch eins verstehe ich nicht. Wenn man sich als Partei für´s regieren wählen lässt, warum will man dann doch nicht regieren? Was soll der ganze Scheiß? Sollten sie dann in ihrem Wahlprogramm nicht auch kund tun, dass sie nur an einer Regierungsbeteiligung nur interessiert ist, wenn als Wahlsieger hervor geht ?
LG La We

bonanzaMARGOT - 06. Mär. 18, 11:12

hallo lawe

freilich kann man es so sehen wie du.
ich mag merkel einfach nicht. sie wirkt irgendwie durchgenudelt. sie hat keine kanten und ecken. gähn. schröder mochte ich auch nicht - der ist ein arroganter arsch. ebenso fischer oder lafontaine oder gysi. trotzdem sind mir diese männer lieber als merkel. männersolidarität? weiß nicht. es gibt ja auch frauen, die ich sehr mag..., aber die finde ich bisher nicht in der politik.
sicher hat merkel viel geleistet. vorallem standfestigkeit. es ist doch erstaunlich, wie sie 180 grad wendungen ohne große blessuren hinkriegte, während andere politiker (wie schulz) dabei ins gras bissen. insofern zolle ich frau merkel bewunderung. wie macht sie das? prinzipientreue? welche prinzipien? offensichtlch steht sie über allem wie ein pfarrer, der nur noch seinen segen erteilt...
nein, ich wollte keine verlängerung der groko! nicht mit diesem personal an der spitze. dann doch lieber etwas anarchismus, eine neuwahl wegen mir, - jedenfalls wünsche ich mir mehr bewegung in der politik. die wähler hätten die chance gehabt...
ich bin frustriert über die deutsche und europäische politik. mir fehlen die linken. stattdessen haben die rechten nach wie vor aufwind. gucken wir nach italien... es ist doch unfassbar, dass dieser berlusconi überhaupt noch auf der politischen bühne mitspielt.
und dann amerika mit ihrem trump! oder der kurz in österreich... ich spare mir die worte dazu.

die spd hätte, wie es die jusos richtig sahen, nur eine chance ehrlicher erneuerung in der opposition. nun ist auch dieser zug abgefahren. tja.
lassen wir uns halt weitere vier jahre von merkel durchnudeln und hypnotisieren/einschläfern. du hast ja völlig recht: alternativen gibt`s nicht, zumindest keine sichtbaren.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

alien-lösung? da ging...
alien-lösung? da ging was an mir vorbei. ist aber eh...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 13:08
richtig. ich dachte nur,...
richtig. ich dachte nur, dass ich es meinen lesern...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 13:05
Wo ist denn das Problem?...
Wo ist denn das Problem? Durch die „Alien-Lösung” von...
C. Araxe - 7. Nov, 22:06
Wenn du ohnehin eine...
Wenn du ohnehin eine neue Blogheimat gefunden hast...kann...
rosenherz - 2. Nov, 13:51
Liebe Leser(innen)
Dieser Blog ruht fortan. Leider ist die Resonanz hier...
bonanzaMARGOT - 02. Nov. 19, 13:39
Zu den Rubriken (3)
28.10.2016 - ... 2019 - Reisen Back from Greifswald Aufgefangen Let zter...
bonanzaMARGOT - 14. Sep. 19, 08:36

Archiv

März 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 5 
12
13
19
20
23
25
26
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 5499 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:09