rosenherz - 09. Jul. 17, 11:52

Auch wenn du Sonntage nicht magst, werde ich mir einen schönen Sonntag machen.

bonanzaMARGOT - 09. Jul. 17, 12:22

das ist dir freilich unbenommen. und was willst du mir damit sagen?
rosenherz - 09. Jul. 17, 12:36

Was ich damit sagen will? Wir haben die freie Wahl, ob wir den Sonntag mögen oder nicht bzw. wie wir ihn (unabhängig von der Erwerbsarbeit) gestalten.
bonanzaMARGOT - 09. Jul. 17, 13:01

mir wäre es am liebsten, wenn es diese spießigen sonntage gar nicht mehr gäbe.
ich mag diese konventionelle uralte verschimmelte gliederung der woche nicht.
es gibt dinge, an die ich mich nicht gewöhnen kann oder will (wie z.b. der schmonsens ehe, weihnachten oder der autowahnsinn unserer gesellschaft... und vieles mehr).

wie immer drücke ich hier nur meine meinung aus und will damit niemanden demütigen, der anderer meinung ist. sowieso will ich niemanden davon abhalten, sein leben nach eigenem geschmack zu gestalten.
rosenherz - 09. Jul. 17, 22:15

Der arbeitsfreie Sonntag ist eine Errungenschaft der Arbeiterbewegung, die sich dieses Recht auf einen arbeitsfreien Tag mühsam erkämpft hat. Du bezeichnest den Sonntag als spießig, das sei dir belassen als dein persönlicher Standpunkt.
Doch längst nicht überall gilt das Recht auf den freien Sonntag in allen Ländern. Ich möchte weder in der Haut jener stecken, die 7 Tage die Woche in stickigen Fabrikshallen arbeiten müssen und noch dazu bis zu 15 Stunden pro Tag, wie das häufig in der Textilindustrie vorkommt, noch möchte ich den Sonntag als persönliche Zeitressource missen, in der ich mich erholen oder Kultur genießen kann .
bonanzaMARGOT - 10. Jul. 17, 05:11

wenn ich was gegen den sonntag habe, dann nicht als freien tag für den arbeitenden menschen.
ich habe was gegen diese altbackene gliederung der woche und gegen den sonntäglichen spießermief. warum müssen sich das alle menschen überstülpen lassen?
man könnte über bessere u. flexiblere wochen- bzw. monatsmodelle nachdenken. bloß weil irgendwer irgendwann was festlegte, muss dies doch nicht bis in alle ewigkeit so bleiben.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

alien-lösung? da ging...
alien-lösung? da ging was an mir vorbei. ist aber eh...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 13:08
richtig. ich dachte nur,...
richtig. ich dachte nur, dass ich es meinen lesern...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 13:05
Wo ist denn das Problem?...
Wo ist denn das Problem? Durch die „Alien-Lösung” von...
C. Araxe - 7. Nov, 22:06
Wenn du ohnehin eine...
Wenn du ohnehin eine neue Blogheimat gefunden hast...kann...
rosenherz - 2. Nov, 13:51
Liebe Leser(innen)
Dieser Blog ruht fortan. Leider ist die Resonanz hier...
bonanzaMARGOT - 02. Nov. 19, 13:39
Zu den Rubriken (3)
28.10.2016 - ... 2019 - Reisen Back from Greifswald Aufgefangen Let zter...
bonanzaMARGOT - 14. Sep. 19, 08:36

Archiv

Juli 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 4 
 7 
11
13
14
17
18
20
21
24
25
28
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 5497 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:09