"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri"

Wir wurden nicht enttäuscht.

Lange-Weile - 06. Feb. 18, 11:59

dito

Hallo Bo.,

ich fand den Film ebenfalls beeindruckend, auch wenn man am Ende nicht erfuhr, wer der Täter war. Irgendwie wartete ich auch auf die Lösung des Falls. Aber uns wurde als Zuschauer gezeigt wie sehr die Menschen leiden, wenn einem Familienangehörigen Gewalt angetan wurde. Und sie leiden doppelt, wenn der Fall nicht gelöst wird. Mit diesem Gefühl wurde der Zuschauer entlassen.

Die Schauspieler zogen mich sofort in ihren Bann, so intensiv spielten sie die Figuren. Diese Intensität erreiche ich auch nur im Kino. Vor dem heimischen Fernseher würde ich diese Intensität nicht erreichen, viel zu viel Ablenkung.

Er freut mich, dass euch dieser Film auch gefallen hat.

Der nächste Film, den ich mir ansehen werde nennt sich "Shape of Water" ..auch ein Film, der mit zahlreichen Oskars nominiert wurde. Ich lasse mich überraschen ..

Gruß auch an O.

LG La We


bonanzaMARGOT - 07. Feb. 18, 04:56

hallo lawe!
die quintessenz des filmes war für mich, dass man sich ändern kann, dass sichtweisen sich ändern können. da war das auffinden des täters am schluss nebensächlich. der film endete wie ein prosagedicht... einfach gut - gewisserweise versöhnt mit dem leben.

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ab aufs Fahrrad und auf...
Ab aufs Fahrrad und auf nach Brandenburg oder zumindestens...
NBerlin - 20. Mai, 19:07
du bist genial. da wäre...
du bist genial. da wäre ich nicht so einfach draufgekommen....
bonanzaMARGOT - 20. Mai, 14:17
vielleicht einfach nur...
vielleicht einfach nur hinsetzen und das haar wachsen...
Lo - 20. Mai, 14:08
die tragikkomödie,...
die tragikkomödie, der 99,99% der menschen ausgesetzt...
bonanzaMARGOT - 20. Mai, 12:57
Verdienen würde...
Verdienen würde ich es schon, aber ich bekomme...
Lo - 20. Mai, 12:51
Wird Zeit für irgendwas,...
Wird Zeit für irgendwas, ich weiß nur nicht,...
bonanzaMARGOT - 20. Mai. 18, 12:37

Archiv

Februar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 6 
13
16
20
22
23
26
 
 
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Über dem Paradies ist immer Nacht.
Über dem Paradies ist immer Nacht.
bonanzaMARGOT - 10. Mai. 18, 12:18
Der Kampf gegen andere vernichtet mich selbst.
Der Kampf gegen andere vernichtet mich selbst.
bonanzaMARGOT - 07. Apr. 18, 16:26
Auch Intelligenz kann weh tun.
Auch Intelligenz kann weh tun.
bonanzaMARGOT - 26. Mrz. 18, 17:09
Das Elend in der Welt ist die Macht.
Das Elend in der Welt ist die Macht.
bonanzaMARGOT - 26. Mrz. 18, 06:41

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 3902 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Mai, 19:07