Klärungsbedarf


Das Polittheater ist erneut in vollem Gange, infolge des Falles Edathy – rauf und runter in der Medienlandschaft. Soll man überhaupt noch hinhören, oder kann man gar nicht weghören?
Ene mene muh, und raus bist du - raus bist du noch lange nicht, sag mir erst, wie alt du bist …
Es kann schnell gehen, dass man alt aussieht. Die Fallstricke liegen immer dichter. Sehr schnell redet man sich um Kopf und Kragen. Die menschliche Komponente ist kein guter Ratgeber im Machtpoker der Politik. Drum wird das Volk zumeist mit Halbwahrheiten und Allgemeinplätzen abgespeist. Unsere Bundeskanzlerin hält sich deswegen so lange an der Spitze, weil sie gut im Nichtssagen ist. Sie ist eine gute Pokerspielerin. Ihre Gönner nennen es Machtinstinkt oder gar Weisheit. Ich weiß nicht. Ich weiß nur, dass ich darin nicht begabt wäre.
Alle fordern Transparenz, aber die Wahrheit ist ein Sautrog. Keine schöne Sache. Also redet man lieber von der Transparenz, als sie tatsächlich zu praktizieren. Das ist die Lehre der Politik, und darum sind zum Beispiel die heutigen Grünen nicht mehr die von vor zwanzig Jahren.
Erst wenn man dann gut situierter Politik-Rentner ist, furzt man wohlig in manchen Talkshow-Sessel und plaudert aus dem Nähkästchen – süffisant.
Es besteht Klärungsbedarf, wird gesagt. „Klärungsbedarf“ - das Abführ-Suppostorium bei chronischer Verstopfung. Lieber Gott, lass es Stinkbomben auf die Republik hageln!

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

@ Nömix
"Stille Verzweiflung" bedeutet, dass dies mehr im...
bonanzaMARGOT - 23. Mai, 16:55
Ich befürchte fast,...
Ich befürchte fast, dass Herr Thoreau etwas dabei...
bonanzaMARGOT - 23. Mai, 16:52
@steppenhund
danke! ;)
david ramirer - 23. Mai, 12:08
Alain of Lille 1128-1202
Alain of Lille 1128-1202
steppenhund - 23. Mai, 11:46
solch aphoristische halbgedanken...
solch aphoristische halbgedanken verraten meist viel...
david ramirer - 23. Mai, 11:11
Woher hat Herr Thoreau...
Woher hat Herr Thoreau diese Information, kennt er...
nömix - 23. Mai, 10:42

Archiv

Februar 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 6 
 7 
15
22
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Über dem Paradies ist immer Nacht.
Über dem Paradies ist immer Nacht.
bonanzaMARGOT - 10. Mai. 18, 12:18
Der Kampf gegen andere vernichtet mich selbst.
Der Kampf gegen andere vernichtet mich selbst.
bonanzaMARGOT - 07. Apr. 18, 16:26
Auch Intelligenz kann weh tun.
Auch Intelligenz kann weh tun.
bonanzaMARGOT - 26. Mrz. 18, 17:09
Das Elend in der Welt ist die Macht.
Das Elend in der Welt ist die Macht.
bonanzaMARGOT - 26. Mrz. 18, 06:41

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 3905 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Mai, 16:55