Der Clou


Glücklicherweise lief "Der Clou" zur nächtlichen Zeit, als ich außer ein paar Klingelgängen nichts zu tun hatte. Ich konnte meine Füße hochlegen und fernsehen. Ich weiß gar nicht, wie lange es her ist, dass ich diese wunderbare Gauner-Komödie das letzte Mal sah. Robert Redford und Paul Newman in Hochform! Die beiden gehörten damals zu meinen Lieblingsschauspielern. Was brauche ich Brad Pitt und George Clooney? Von wegen "Oceans Eleven, Twelve, Thirteen …" "Der Clou" ist ein Klassiker und wird unerreicht bleiben.
Es kommt selten vor, dass ich im Altenheim das Altenheim vergesse. Nicht nur der Film – ich fühlte mich in meine jungen Jahre zurückversetzt, als die Welt noch etwas unkomplizierter war und ich vor Jugend nur so strotzte. Meine erste Liebe, die zweite Liebe …, die ersten Besäufnisse.
Außerdem habe ich ein Faible für die damalige Zeit (die 20er, 30er), in der die Handlung spielt, für den Stil der Klamotten, die sie trugen, die Autos, die Frauen … Passt hervorragend zu dem Buch von John Fante, dass ich gerade lese "Warten auf Wunder". Sogar beim Humor gibt`s Übereinstimmungen. Nur dass John Fantes Geschichte im L.A. der damaligen Zeit spielt und "Der Clou" in Chicago. Westküste, Ostküste – die zwei Pole der Neuen Welt. Ich muss unbedingt einmal in die USA reisen, auch wenn mir natürlich bewusst ist, dass das heutige Amerika ein ganz anderes ist. Es ist wie mit dem Berlin Döblins, das er in seinem Roman „Berlin Alexanderplatz“ beschreibt und der heutigen Metropole Berlin. (Seufz.)
Die Nacht verlief in ruhigen, normalen Bahnen. Die Alten ließen mir Zeit zum Träumen. Mal sehen, was heute auf dem Programm steht ...

lovehunter - 16. Feb. 14, 18:21

Gehört auch zu meinen Top 10-Lieblingsfilmen. Hab ihn deshalb auch auf Dvd, um nicht von TV-Sendeterminen abhängig zu sein.

bonanzaMARGOT - 17. Feb. 14, 14:43

zeitlos gut.

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Nun, ich sehe keinen...
Nun, ich sehe keinen Unterschied in deinem und in meinem...
rosenherz - 17. Jul, 08:11
bla bla bla?
... seltsam, dass du da keinen unterschied erkennst.
bonanzaMARGOT - 17. Jul, 04:39
Und was du beschreibst,...
Und was du beschreibst, BoMa, ist doch auch nicht mehr...
rosenherz - 16. Jul, 18:59
Wunderbar wie du den...
Wunderbar wie du den tiefen Sinn meiner Zeilen so schnell...
rosenherz - 16. Jul, 18:03
Da gebe ich dir sehr...
Da gebe ich dir sehr recht, lieber BoMa, in Wirklichkeit...
rosenherz - 16. Jul, 18:02
Ich glaube trotzdem,...
Ich glaube trotzdem, dass es eine Art Revival der 68er...
bonanzaMARGOT - 16. Jul, 17:33

Archiv

Februar 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 6 
 7 
15
22
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 3960 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 17. Jul, 08:57