Herr Lehmann


Herr Lehmann ist mir sympathisch. Wieder ein Buch, bei dem mir oft ein Lacher entfährt. Schon nach den ersten Seiten kann ich sagen, dass mir die Lektüre Spaß machen wird. Streckenweise fühlte ich mich an Fausers „Rohstoff“ und an Salingers „Fänger im Roggen“ erinnert - schon allein wegen der leicht schnodderigen Sprache und dem Schreibstil: frech, locker, flüssig …
Dieser Herr Lehmann ist mir wirklich sympathisch in seiner etwas störrischen Art und seiner unfreiwilligen Komik, seinen Gedankengängen – ich teile einige seiner Meinungen, z.B. seine Meinung über Sonntage und die Sonntagsfrühstücker: "... dieser Frühstückskram macht alles kaputt, wie er jeden Sonntag alles kaputt macht ..."
Herrlich, wie Sven Regener, der Autor, gleich auf den ersten Seiten Herrn Lehmanns nächtliche Begegnung mit einem Hund beschreibt …, - oder wie Herr Lehmann sich in die Köchin verliebt. Da ist so viel Dialogwitz drin!
Ich könnte mir vorstellen, dass Mico (Harte Zeiten für Träumer) sich in diesem Herrn Lehmann ganz gut wiedersieht. Man müsste halt die Tanke nach Berlin versetzen und mit der Kneipe tauschen.
„Herr Lehmann“ ist ganz ausgezeichneter, mitreißender Lesestoff für alle Micos der Welt, für die Loser, Angesoffenen, Träumer und unverbesserlichen Tunichtgute. Wie gesagt, Herr Lehmann ist mir sehr sehr sympathisch ...

Mico75 - 24. Jan. 12, 16:49

ich fass es nicht :-)

ich habe lehmann auch gelesen, auf empfehlung meines bruders. abgesehen davon, daß ich den stil, die story saugeil fand, hatte ich so manches mal das gefühl, mich mit lehmann zu identifizieren.
ich danke dir für dieses kompliment.

bonanzaMARGOT - 24. Jan. 12, 17:21

Ich musste wirklich beim Lesen an Dich, d.h. an Dein Alter Ego im Blog, denken.
Also, nichts zu danken.
Freni (Gast) - 24. Jan. 12, 18:43

;-)

bonanzaMARGOT - 25. Jan. 12, 06:59

und was magst du an Herrn Lehmann?
Freni (Gast) - 25. Jan. 12, 08:05

Er ist kein Held und zeigt Schwäche. Das gefällt mir. In jedem von uns steckt ein bisschen Herr Lehmann, aber wer traut sich schon diese Schwäche zu zeigen. Grade Männer denken immer, sie müssen den Superman spielen. Oder müssen besonders witzig und komisch sein. Schlagfertig oder was auch immer. Wie du schon geschrieben hast, Herr Lehmann ist unbewußt komisch, er verstellt sich nicht.
bonanzaMARGOT - 25. Jan. 12, 15:33

also, ich finde, dass frauen die größeren verstellungskünstler sind.
männer sind da von natur aus authentischer.
Freni (Gast) - 25. Jan. 12, 16:57

Das was ich meine, hat nichts mit Verstellung zu tun. Männer wollen Superman sein. Also die Mehrzahl die ich kenne zumindest. Es gibt wenige, die sich Schwächen eingestehen.

Verstellung ist etwas anderes das können Frauen genauso gut wie Männer.
bonanzaMARGOT - 25. Jan. 12, 17:36

Meine Beobachtung ist anders: Viele Frauen wollen "Superfrau" sein. Das beste Indiz sind die Kosmetikindustrie und der Schönheitswahn. Männer sind wesentlich geerdeter bzw. rationaler.
Natürlich gibt's immer Ausnahmen.
Ich kenne eine Menge Männer und Frauen, die Arschlöcher sind, weil sie sich und ihrem Umfeld ständig was vormachen wollen.
Freni (Gast) - 26. Jan. 12, 08:26

Hallo?! Das "Superman sein" hat nichts mit Äußerlichkeiten und Aussehen zu tun. Lies noch mal mein posting Freni (Gast) - 25. Jan. 12, 08:05.
Es ging mir darum aufzuzeigen, dass mir Menschen mit Schwächen einfach symphatischer sind. Und das ICH nun mal wenig Männer kenne, die Schwächen spürbar nach außen zulassen, sondern lieber den starken Mann makieren.
bonanzaMARGOT - 26. Jan. 12, 11:32

und ich antwortete dir, dass ich das nicht so sehe, freni.
der schönheitswahn bei den frauen hat ja nicht wirklich was mit der äußerlichkeit zu tun sondern mit einer psychischen macke.
männer mimen manchmal lediglich den harten typ, der alles im griff hat. und sie sind ziemlich schnell durchschaubar mit ihrem machogehabe. frauen dagegen sind wesentlich launiger, heimtückischer und komplizierter - ähnlich wie katzen.
viele männer, die ich kannte, zeigten wie herr lehmann ihre schwächen. die super-harten waren eher die ausnahme.
Freni (Gast) - 26. Jan. 12, 12:09

Frauen UND Männer sind leicht durchschaubar, logisch. Das heißt noch lange nicht, dass sie Schwächen ZEIGEN.
bonanzaMARGOT - 26. Jan. 12, 12:26

ja ja, frauen sind im schwäche-zeigen ganz super. dabei ist es oft bloß mache, um den partner unter druck zu setzen oder um irgendwas zu kriegen.
frauen sind schwerer durchschaubar als männer. also jedenfalls die intelligenten. die anderen wissen meist selbst nicht, was sie tun.
keine ahnung, was für männer du kennst, freni. oder du liest zu viel marvel-comics ...
Freni (Gast) - 26. Jan. 12, 12:50

Du kannst Frauen kennen, ehrlich. "...um irgendwas zu kriegen." Seltsame Frauen.

Ich (Ossi) kenne NUR Abrax, Brabax und Califax.
Du (Wessi) kennst Marvel-----und vermutlich NOCH 100 andere Comic. Verstoscht?
bonanzaMARGOT - 26. Jan. 12, 12:56

ich denke nicht ständig an deine ossi-herkunft.
das war ja bloß polemik.
jedenfalls habe ich ein anderes männerbild als du. punkt.
Freni (Gast) - 26. Jan. 12, 13:02

Ab und an muss ich dich daran erinnern. Basta!
bonanzaMARGOT - 26. Jan. 12, 13:03

mach das. heul. mach das. heul sniff sabber ...
Shhhhh - 25. Jan. 12, 07:36

Ich habe schon beim Film Tränen gelacht und mich trotz des vorherigen Filmguckens dazu entschlossen, das Buch zu lesen. Hab es nie bereut. Alle drei Bücher zu Herr Lehmann sind klasse.

bonanzaMARGOT - 25. Jan. 12, 15:31

ah, da gibt`s noch mehr - das verspricht `ne menge lesespaß.

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Und was du beschreibst,...
Und was du beschreibst, BoMa, ist doch auch nicht mehr...
rosenherz - 16. Jul, 18:59
Wunderbar wie du den...
Wunderbar wie du den tiefen Sinn meiner Zeilen so schnell...
rosenherz - 16. Jul, 18:03
Da gebe ich dir sehr...
Da gebe ich dir sehr recht, lieber BoMa, in Wirklichkeit...
rosenherz - 16. Jul, 18:02
Ich glaube trotzdem,...
Ich glaube trotzdem, dass es eine Art Revival der 68er...
bonanzaMARGOT - 16. Jul, 17:33
So einfach sehe ich es...
So einfach sehe ich es nicht. Eine Liebe schmeißt...
bonanzaMARGOT - 16. Jul, 17:16
Ja, BoMa, wir sind Wanderer....
Ja, BoMa, wir sind Wanderer. Wird gehen in eine Beziehung...
rosenherz - 16. Jul, 16:49

Archiv

Januar 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 7 
11
16
 
 
 
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Schauder
ich blicke die Leere in meinem Herz` als hätte...
bonanzaMARGOT - 11. Jul. 18, 06:03
Ach, wäre das schön, wenn man Menschen einfach übermalen...
Ach, wäre das schön, wenn man Menschen einfach...
bonanzaMARGOT - 07. Jul. 18, 15:37
Meins
Unterschiedliche Planeten Die sich um ein und dieselbe...
bonanzaMARGOT - 30. Jun. 18, 13:58
Bitter
Hand in Hand wollten wir die Hürden des Lebens...
bonanzaMARGOT - 27. Jun. 18, 06:45

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 3959 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 16. Jul, 18:59