Smegma

Es gibt nicht nur Smegma am Geschlechtsteil sondern auch in der Großhirnrinde.
Politiker sind z.B. stark vom Smegma im Gehirn betroffen. Ebenso Pfarrer, Priester und Verkäufer.
Der Penis läßt sich relativ leicht putzen. Trotzdem gibt es viele Menschen, die ich mal smegmatisch nennen will - sie haben das Smegma quasi charakterlich gepachtet. Das gilt auch für Frauen.
Überhaupt wird kulturell und biologisch viel zu sehr zwischen Frau und Mann unterschieden.
Die Klitoris ist mehr Penis, und der Penis mehr Klitoris, als man offensichtlich annimmt.
Auch das Gehirn ist halt Gehirn. Man muss sich das etwa folgendermaßen vorstellen: ein hartnäckiger Pickel entscheidet darüber, ob du dich als Mann oder als Frau wahrnimmst. Der Mann hat den scheiß Pickel.
Ich weiß, dass ich ein Mann bin. Immer weniger weiß ich aber, was es bedeutet. Womöglich ist das Smegma daran schuld.

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Mittwochs-Worte
Wohl dir, wenn deine Toten ruhn Still unter grüner...
bonanzaMARGOT - 19. Sep. 18, 06:25
TV-Tipp
"Gruppenbild mit Dame", 22 Uhr, Arte
bonanzaMARGOT - 17. Sep. 18, 06:57
Wort zum Sonntag
Ich wusste nichts über den Teufel, ich wusste...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 13:36
Gedanken zum Marathon
Heute ist ja Zombielauf! durchfährt es mich und...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 10:00
TV-Tipp
"Die Körperfresser kommen", 22 Uhr 5, TELE 5
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 09:01
konkretes beispiel: ein...
konkretes beispiel: ein mann schlägt mich grundlos...
bonanzaMARGOT - 15. Sep, 12:57

Archiv

Mai 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 4 
 5 
 6 
 8 
 9 
10
11
13
15
17
18
19
20
21
22
23
25
26
28
29
30
31
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 4026 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Sep, 07:18