Himmel, Arsch und Zwirn


Ich wollt`, ich wäre eine Schnarchnase
und mir entwichen ständig Abgase
ich hätte morgens eine Latte
und ginge abends auf die Platte
mich lockte weder Frau noch Geld
ich wär` mir selbst genügend Held
und fände ich dennoch mein Glück
schickte ich es sogleich zurück

Ich hätte nicht mehr viel zu tun
genauso wenig wie ein Huhn
nie mehr bräuchte ich ins Altenheim
und schliefe stattdessen nur Daheim
ich hätte morgens eine Latte
und ginge abends auf die Platte
ich wollt`, ich schnarchte so durchs Leben
der Herrgott möge mir vergeben

Ein Altenpfleger macht`s keinem recht. Er buckelt wie ein Vieh, und geht`s ihm einmal schlecht, fickt man ihn noch ins Knie. Nach ein paar Jahren Fron hat er sich kaputt geschafft - bei geringem Lohn - und wird, weil er so blöde war, noch ausgelacht.
lethe - 24. Feb. 08, 15:59

Auch wenn es für jeden Altenpfleger tragisch ist und er mein herzliches Mitleid hat: Hohe Kunst der Lyrik!:D

bonanzaMARGOT - 07. Okt. 12, 17:56

fuck
bonanzaMARGOT - 24. Feb. 08, 17:33

Hi Lethe

Hohe Kunst der Lyrik - also, ich weiß nicht.
Aber alles Andere stimmt schon. Vielen Dank!

irie_ways - 25. Feb. 08, 01:06

Ich staune. Ein wenig erinnert mich das ganze an Wilhelm Busch (aber bitte nicht schlagen, wenn das nun überhaupt nicht stimmt, ich habs nämlich überhaupt nicht mit lyrik).
bonanzaMARGOT - 25. Feb. 08, 11:06

Wilhelm Busch,

der wurde damals auch sehr häufig gelesen.
Für dieses Gedicht nahm ich ein Lied der Comedian Harmonists als Vorlage: "Ich wollt ich wär ein Huhn und hätt nicht viel zu tun".

Du staunst - worüber?

irie_ways - 26. Feb. 08, 08:31

Weiß nich so recht. Mir gefällts. :)
suesses.traeumerle - 26. Feb. 08, 12:12

Sehr gut! Leider lesen es immer nur die Falschen! Die es verstehen. Aber nichts ändern können. Obwohl sie es sehr gerne wollten!

bonanzaMARGOT - 26. Feb. 08, 12:24

Ich weiß nicht ...

Wenigstens ab und zu den Mund aufmachen. Das ändert zwar nicht gleich die Zustände, aber es zeigt jenen, die am liebsten immer so weitermachen, dass es Menschen gibt, die kritisch denken und ihr Gewissen nicht an der Stechuhr abgeben.
lyrik undercover - 02. Mrz. 08, 03:01

Habe gelesen, und jetzt, wo ich wieder ohne Erschütterung und Lachtränen den Bildschirm erfassen kann, kommentiere ich ... wahrheitsgemäß ... der große Dichter schreibt die Wahrheit ... und nun kann ich weiterlachen oder mich zu deiner Kollegin legen ... zum Schnarchen natürlich, denn auch das ist mir nur zu gut bekannt.
Liebe Nachtgrüße undercover natürlich

bonanzaMARGOT - 02. Mrz. 08, 09:48

danke für deinen besuch

wahrscheinlich bin ich selbst die größte schnarchnase.

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Apropos Liebe und Lügen,...
Apropos Liebe und Lügen, möglicherweise interessant...
rosenherz - 18. Jul, 00:14
Nun, ich sehe keinen...
Nun, ich sehe keinen Unterschied in deinem und in meinem...
rosenherz - 17. Jul, 08:11
bla bla bla?
... seltsam, dass du da keinen unterschied erkennst.
bonanzaMARGOT - 17. Jul, 04:39
Und was du beschreibst,...
Und was du beschreibst, BoMa, ist doch auch nicht mehr...
rosenherz - 16. Jul, 18:59
Wunderbar wie du den...
Wunderbar wie du den tiefen Sinn meiner Zeilen so schnell...
rosenherz - 16. Jul, 18:03
Da gebe ich dir sehr...
Da gebe ich dir sehr recht, lieber BoMa, in Wirklichkeit...
rosenherz - 16. Jul, 18:02

Archiv

Februar 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 4 
 5 
 7 
 8 
10
11
13
14
16
17
18
19
20
21
22
25
27
28
29
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Schauder
ich blicke die Leere in meinem Herz` als hätte...
bonanzaMARGOT - 11. Jul. 18, 06:03
Ach, wäre das schön, wenn man Menschen einfach übermalen...
Ach, wäre das schön, wenn man Menschen einfach...
bonanzaMARGOT - 07. Jul. 18, 15:37
Meins
Unterschiedliche Planeten Die sich um ein und dieselbe...
bonanzaMARGOT - 30. Jun. 18, 13:58
Bitter
Hand in Hand wollten wir die Hürden des Lebens...
bonanzaMARGOT - 27. Jun. 18, 06:45

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 3960 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 18. Jul, 00:15