König auf Zeit


„... und küssen ihre Lippen mich, so bin ich König“ - diesen schönen Vers schnappte ich während einer meiner Nachtwachen aus dem TV auf. Irgendein Mittelalter-Schmonsens kam, den ich aber nur kurz verfolgen konnte. Die Arbeit rief.
Genauso ist es, dachte ich bei mir. Wirklich fühlte ich mich im Zustand der Verliebtheit als König. Beseelt von Glück wandelte ich durch die Stadt, unangreifbar, die alltäglichen Probleme verloren an Bedeutung, ich fühlte mich stark und mutig, Berge hätte ich versetzen können. Ich trug das Gewand des Königs …, und manch feinfühliger Mensch sah es auch. Die Liebe ist die größte Zauberkünstlerin der Welt: arme Menschen kann sie zu Königen machen; und reiche Menschen können sehr arm sein, wenn sie ungeliebt sind. Darum ist Liebe nie mit Gold oder Geld aufzuwiegen. Jeder Liebende durfte in seinem Leben König sein. Doch der Fall ist dementsprechend tief, wenn der Fluss der Liebe versiegt …,wenn die Liebe bricht. Gestern noch König, heute ein einsamer, armer Wicht. Die Liebe ist kein Geschenk auf ewig. Sie ist wie ein Stern , den man aus dem Blick verlieren kann – weil man unaufmerksam war, oder weil man zu viel erwartete. Es kann auch sein, dass man sie nicht mehr ertrug, weil man zu sehr geliebt wurde …, oder weil die inneren Dämonen die Oberhand gewannen.
Ich verspielte manche Liebe. Natürlich sage ich mir im Nachhinein, dass es nicht nur an mir lag. Bestimmt lag es nicht nur an mir. Vielleicht kann ich nur König auf Zeit sein, für ein paar Monate oder wenige Jahre. Jeder Mensch folgt seinem Schicksal. Das lässt sich nicht einfach wechseln wie eine Spur auf der Autobahn. Dabei wollte ich auch in Sachen Liebe einmal zur Ruhe kommen.
Irgendwo da draußen ist sie womöglich, meine Königin – und küssen ihre Lippen mich, so bin ich wieder König.

lovehunter - 02. Jul. 13, 14:15

Lang, lang ist's her, dass ich mich für einige Momente lang wie ein König fühlen durfte. Heute kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, dass mich dieses Glück jemals noch ereilen wird.

bonanzaMARGOT - 02. Jul. 13, 14:17

das ist schade, lovehunter. glaubst du nicht an die liebe?
lovehunter - 02. Jul. 13, 14:18

Früher schon, aber diese romantische Vorstellung ist einer gewissen Gleichgültigkeit gewichen.
bonanzaMARGOT - 02. Jul. 13, 14:25

wie gesagt - schade.
auch ich kam aus liebesbeziehungen oft frustriert heraus. doch mein herz blieb immer offen für die liebe. ich kenne das risiko. aber egal. denn was gibt es schöneres als die liebe? sie ist kein märchen. sie macht die farbe im leben aus.
lovehunter - 02. Jul. 13, 14:31

In meinen pubertären Träumen hab ich mir die Liebe auch immer schön ausgemalt. Aber wie schwer oder unmöglich es dann tatsächlich war, an die Frauen ranzukommen, die mir gefielen… alter Schwede. Leider habe ich immer in der Liga Ausschau gehalten, für dich halt nicht gut genug war. Ja, ja, so war das damals.
bonanzaMARGOT - 02. Jul. 13, 14:39

wenn ich mich in unerreichbare ikonen verliebe, habe ich auch keine chancen.
da war bzw. bin ich wohl realistischer in meinem liebesansinnen. ich war auch mit der 2. und 3. liga zufrieden. letztlich geht es nicht um das, was eine person nach außen hin hermacht sondern darum, was sie als mensch darstellt. klar, ein guter arsch gefällt auch mir ..., aber das sollte nicht das wichtigste sein.
meine ansprüche an eine frau sind nicht übertrieben hoch. sie muss mir als mensch gefallen - mit ihrem charakter, ihrem temperament, ihren ansichten ...
ich lebe nicht in einem traum.
und die pubertät ist sehr lange her.
lovehunter - 02. Jul. 13, 14:45

Du hast natürlich recht.
Mich interessiert eine Tussi auch nicht. Aber neben all den edlen Eigenschaften ist eine ansprechende Optik für mich auch von Bedeutung. All in one quasi (aber das gibt's bekanntlich nur bei TUI) :)
bonanzaMARGOT - 02. Jul. 13, 14:59

tui?
wenn ich eine frau nicht eingermaßen von ihrem erscheinungsbild her reizend finde, kann ich mich nicht in sie verlieben. leider ist niemals alles perfekt. an einem selbst ja auch nicht. manches sieht man auch erst nach einigen dates ...
wenn aber die sogenannte chemie stimmt, sollte es wenigstens für ein paar monate halten. und wer weiß, vielleicht auch für länger. ich plane in meinem leben nie länger als ein paar monate im voraus.

ja, ich möchte mich mit einer frau an meiner seite zeigen können. ich will stolz auf sie sein. eine dumme nuss hatte ich darum noch nie. ab und zu träume ich davon, dass ich mit einer super lady im dorf aufkreuze, und die idioten würden sich alle den hals verrenken ... vielleicht mache ich das ja mal spaßhalber und miete mir so eine tussi über einen begleitservice.
SpeziellesKänguru (Gast) - 16. Mrz. 15, 19:38

tz tz tz

echt??.... :)

bonanzaMARGOT - 17. Mrz. 15, 07:39

du bist meine königin

was du alles liest...
auf welche aussage von mir bezieht sich deine antwort?
SpeziellesKänguru (Gast) - 17. Mrz. 15, 08:06

auf die letzte passage im letzten kommentar,
wo es um begleitservice geht.. ;)

bonanzaMARGOT - 17. Mrz. 15, 08:14

das war ironisch... und würde ich nie ernsthaft in erwägung ziehen. für das geld hätte ich eine bessere verwendung.
SpeziellesKänguru (Gast) - 17. Mrz. 15, 09:20

das hoffe ich ;)
KUUUUUUUUUUUUUUUUUSSSSSSSSSS!

bonanzaMARGOT - 17. Mrz. 15, 10:59

sind halt so gedankenspiele aufgrund der arschlochwelt... tz tz
SpeziellesKänguru (Gast) - 17. Mrz. 15, 11:07

wiederum hoffe ich, dass du jetzt mit anderen
gedanken spielst... tz tz tz

bonanzaMARGOT - 17. Mrz. 15, 11:09

ich verstehe nicht.
ich muss keinen arschlöchern etwas beweisen.
SpeziellesKänguru (Gast) - 17. Mrz. 15, 11:18

ach das war natürlich nicht ernst gemeint..
tz

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

TV-Tipp
"Gruppenbild mit Dame", 22 Uhr, Arte
bonanzaMARGOT - 17. Sep. 18, 06:57
Wort zum Sonntag
Ich wusste nichts über den Teufel, ich wusste...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 13:36
Gedanken zum Marathon
Heute ist ja Zombielauf! durchfährt es mich und...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 10:00
TV-Tipp
"Die Körperfresser kommen", 22 Uhr 5, TELE 5
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 09:01
konkretes beispiel: ein...
konkretes beispiel: ein mann schlägt mich grundlos...
bonanzaMARGOT - 15. Sep, 12:57
wenn man die grenzen...
wenn man die grenzen seines verständnisses überdenkt,...
bonanzaMARGOT - 15. Sep, 12:49

Archiv

Juli 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
12
19
31
 
 
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 4023 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 17. Sep, 06:57