Eine Stunde vorm Dienst




nix los, aber gemütlich

Es könnte noch gemütlicher sein, wenn der Kachelofen warm wäre.

Lange-Weile - 19. Feb. 13, 13:15

warm und kalt

Hallo Bo.,

deine Bilder haben etwas...vielleicht,w eil die Farbe kräftig aber trotzdem dezent sind.

Ein Kachelofen ist im Winter eine Wärmequelle, die eine Heizung nicht erreichen kann, sie ist nicht so natütlich, wie ein Kachelofen. Mein Elernhaus hatte bis in kurz nach der Wende noch Öfen im gesamten Haus. Viel Arbeit mit Kohle und Asche, aber trotzdem verschwand die Gemütlichkeit mit der Zentralheitung.

Dein Kachelofen, der im Winter kalt bleibt, hat auch was kaltes, finde ich.

LG LaWe

bonanzaMARGOT - 19. Feb. 13, 13:40

er steht für die erloschene liebe.
bonanzaMARGOT - 19. Feb. 13, 14:18

haha!

kachelofen - kachelmann ... entschuldige.
passt nicht, aber ich lache trotzdem.

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Und was du beschreibst,...
Und was du beschreibst, BoMa, ist doch auch nicht mehr...
rosenherz - 16. Jul, 18:59
Wunderbar wie du den...
Wunderbar wie du den tiefen Sinn meiner Zeilen so schnell...
rosenherz - 16. Jul, 18:03
Da gebe ich dir sehr...
Da gebe ich dir sehr recht, lieber BoMa, in Wirklichkeit...
rosenherz - 16. Jul, 18:02
Ich glaube trotzdem,...
Ich glaube trotzdem, dass es eine Art Revival der 68er...
bonanzaMARGOT - 16. Jul, 17:33
So einfach sehe ich es...
So einfach sehe ich es nicht. Eine Liebe schmeißt...
bonanzaMARGOT - 16. Jul, 17:16
Ja, BoMa, wir sind Wanderer....
Ja, BoMa, wir sind Wanderer. Wird gehen in eine Beziehung...
rosenherz - 16. Jul, 16:49

Archiv

Februar 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 3959 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 16. Jul, 18:59