Treibsand


Gestern kam mir der Gedanke, was für eine unterschätzte Erfindung der Regenschirm doch ist. Im Dauerregen hätte ich beinahe angefangen, ihn gern zu benutzen, - meinen blauen Knirps, den ich mir zum vorletzten Geburtstag schenkte.
Der Wind der Zeit deckt meine Erinnerungen mit blauem Sand zu. So stelle ich mir es vor. Manche Dinge ragen noch aus dem Sand hervor. Und anderes sieht man nur noch in den Konturen. Der blaue Sand ist durchscheinend, fast wie Wasser. Er verschluckt Menschen, ganze Häuser, Städte … Stimmen, Gesichter, Berührungen … Ich sehe sogar mich. Ich weiß gar nicht, ob ich das bin.
Ich eilte im Regen zur Bushaltestelle, doch der Bus war schon weg. Fluchend sah ich in das Scheinwerferlicht der vorbeirauschenden Autos. Ich würde mal wieder mit dem Taxi zur Arbeit fahren.
Es heißt schon ganz richtig: „Im Regen stehen“.
2013 hatte noch nicht viele Sonnentage. Mir fällt nur einer ein. Vorhin, als ich aufwachte, war die Sonne kurz draußen. Schön, ins Sonnenlicht eines Tages zu blinzeln. Gerade im Winter leide ich als Nachtwache unter einer chronischen Lichtunterversorgung.
Vielleicht werden wir in der Zukunft wegen des Klimawandels viel mehr Regenschirme sehen, dachte ich, während ich auf das Taxi wartete.

perlentaucherin - 04. Feb. 13, 15:02

wie wärs mit einer tageslicht-lampe an deinem arbeitsplatz, büro o.ä.?

bonanzaMARGOT - 04. Feb. 13, 16:37

mein arbeitsplatz ist das altenheim des nachts.
von tageslichtlampen habe ich zwar schon mal gehört - aber bringen die wirklich was?
perlentaucherin - 05. Feb. 13, 20:26

ja ich weiß um deine arbeit. gerade drum. du sitzt doch da bestimmt auch irgendwann mal rum. könntest du unter so ner lampe tun ;-))
ich selbst habe damit gute erfahrung gemacht. hab solch eine besondere birne in meiner lampe am computer.
ist für mich ein kleines puzzelteil im ganzen...
bonanzaMARGOT - 05. Feb. 13, 20:32

stimmt, ich komme in den zehn stunden nachtwache auch ein paar sekunden zum sitzen. ich setze mich dann in den aufenthaltsraum der bewohner und schaue dort etwas fern.
wie viele lampen bräuchte ich von diesen lampen, um diesen etwas 100 quadratmeter großen raum auszuleuchten? so tageslichtmäßig?
danke für deinen tipp, perlentaucherin.
ehrlich.
perlentaucherin - 05. Feb. 13, 20:35

in dem fall wäre wohl so ein kleiner fluter, vor den man sich direkt setzt, günstiger, (d.h. die lichtdosis wäre höher.) allerdings nicht vom preis. teuer das alles....aber genauer weiß ich nix. musste selber mal schauen...
bonanzaMARGOT - 05. Feb. 13, 20:39

okay, ich schau mal nach. danke für den tipp.
wenn ich alle meine probleme addiere und das tageslichtproblem abziehen kann ...
das wäre vielleicht ein anfang.

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Mittwochs-Worte
Wohl dir, wenn deine Toten ruhn Still unter grüner...
bonanzaMARGOT - 19. Sep. 18, 06:25
TV-Tipp
"Gruppenbild mit Dame", 22 Uhr, Arte
bonanzaMARGOT - 17. Sep. 18, 06:57
Wort zum Sonntag
Ich wusste nichts über den Teufel, ich wusste...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 13:36
Gedanken zum Marathon
Heute ist ja Zombielauf! durchfährt es mich und...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 10:00
TV-Tipp
"Die Körperfresser kommen", 22 Uhr 5, TELE 5
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 09:01
konkretes beispiel: ein...
konkretes beispiel: ein mann schlägt mich grundlos...
bonanzaMARGOT - 15. Sep, 12:57

Archiv

Februar 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Schimäre
Ich werde solange bluten bis ich von dir gereinigt...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 13:54
Spuren
Ich habe es geschafft, alles hinter mich zu lassen Die...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 12:33
Der Blues der letzten Stunde
Für was dieser Aufwand? Meinem Fortpflanzungsauftrag...
bonanzaMARGOT - 15. Sep. 18, 09:24
Spontan
Plötzlich bekam ich einen Anfall und putzte die...
bonanzaMARGOT - 07. Sep. 18, 10:34

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 4023 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Sep, 06:25