Costa Calma
















Weite

steppenhund - 20. Jan. 18, 12:47



Da sieht man den Unterschied zwischen unserem Erholungspotential am deutlichsten :)

Entschuldige für die kurze Störung des Layouts, aber ich wollte das Bild nicht verkleinern.

bonanzaMARGOT - 20. Jan. 18, 13:04

klar - du bist in dieser hinsicht absolut überlegen.
steppenhund - 20. Jan. 18, 13:13

Überlegen würde ich nicht sagen! Einfach anders:)
Aber tatsächlich bin ich zwar gern am Meer, aber noch lieber in den Bergen. Nur wären mir die Berge momentan zu anstrengend, daher habe ich für den Herbst auch Meer gebucht.
bonanzaMARGOT - 20. Jan. 18, 13:20

na ja, mit dem bild, das hier den "rahmen" sprengt, trägst du schon ein bisschen dick auf - oder? und es ist mit einer besseren kamera aufgenommen... schön. schönes bild. wunderbar. ich sah ähnliche kulissen auch schon, z.b. in kärnten.

ich mag die berge und die aussicht. ich mag die bergluft und die wunderbaren landschaften.
trotzdem zieht es mich sinnbildlich stärker ans meer mit dem offenen horizont, der küste, der brandung und dem salz.
Treibgut - 21. Jan. 18, 18:55

... die Weite gefällt mir auch oftmals.

bonanzaMARGOT - 22. Jan. 18, 05:22

an der weite erkenne ich meine eigene beschränktheit - lädt zu melancholischen tagträumen ein.
Treibgut - 24. Jan. 18, 22:42

... ich erkenne das dort zum Glück nicht.
bonanzaMARGOT - 25. Jan. 18, 05:52

wo dort?

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Keineswegs. Dass jemand...
Keineswegs. Dass jemand etwas sucht, macht ihn natürlich...
iGing - 22. Mai, 23:44
TV-Tipp
"Seraphim Falls", 20 Uhr 15, Tele 5
bonanzaMARGOT - 22. Mai. 18, 13:23
möglicherweise im...
möglicherweise im stillen kämmerchen. oder...
bonanzaMARGOT - 22. Mai, 06:45
Wie kommst du denn darauf,...
Wie kommst du denn darauf, dass sich nur wenige Menschen...
iGing - 21. Mai, 23:45
Der vergebliche Kampf
Ein stetes Ringen zwischen Form und einem Inhalt,...
bonanzaMARGOT - 21. Mai. 18, 13:57
Zu den Rubriken (3)
28.10.2016 - 31.05.2018 2018 - Reisen Ausklang Am...
bonanzaMARGOT - 21. Mai. 18, 11:22

Archiv

Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 4 
 5 
 8 
11
16
25
26
29
30
 
 
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Über dem Paradies ist immer Nacht.
Über dem Paradies ist immer Nacht.
bonanzaMARGOT - 10. Mai. 18, 12:18
Der Kampf gegen andere vernichtet mich selbst.
Der Kampf gegen andere vernichtet mich selbst.
bonanzaMARGOT - 07. Apr. 18, 16:26
Auch Intelligenz kann weh tun.
Auch Intelligenz kann weh tun.
bonanzaMARGOT - 26. Mrz. 18, 17:09
Das Elend in der Welt ist die Macht.
Das Elend in der Welt ist die Macht.
bonanzaMARGOT - 26. Mrz. 18, 06:41

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 3904 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Mai, 23:44