Abschaffen!


Am unangenehmsten finde ich Typen, die ihren Dödel auspacken und gleich drauflos pullern können. Wenn sie sich dann auch noch genau neben mich stellen, könnte ich im Boden versinken. Während ich es neben mir plätschern höre, spiele ich an meinem Ding herum, um mich zur Miktion zu stimulieren. Zum Erfolg komme ich meist aber erst, wenn sich der Kumpel neben mir verabschiedete*. Drum benutze ich inzwischen lieber die Kabine und nicht die Urinale. In aller Ruhe im Sitzen pinkeln ist wesentlich entspannter…
Auf der Arbeit gibt`s nur zwei Männer außer mir. Der eine ist IT-Beauftragter, der andere ein Dokumentar wie ich. Letzterer hat Mundgeruch und brilliert unter den Damen als Sprücheklopfer. Ihm begegne ich unverhältnismäßig oft auf der Toilette. Es scheint ihm Spaß zu machen, beim Pinkeln zu furzen. Ein typisches Alpha-Männchen. Wir befinden uns noch in der Phase gegenseitigen Abtastens. Ich glaube, er weiß nicht recht, wie er sich mir gegenüber positionieren soll… Gut so.

Lange Rede, kurzer Sinn: Wieso schafft man diese Urinale für Männer** nicht ab? – das erzieht sie doch nur zu Stehpinklern. Soweit ich weiß, ist die Frauenwelt (meist) gar nicht davon begeistert. Die Emanzipation sollte auch auf der Toilette ankommen!


* anscheinend leide ich unter Paruresis - was es nicht alles gibt...
** im Zuge meiner Internet-Recherche erfuhr ich, dass auch Urinale für Frauen existieren

NBerlin - 21. Mai. 17, 11:51

Zielprobleme

Mir ist es eigentlich wurscht wie Männer pinkeln, wären da nicht die Zielprobleme. Ich finde es nämlich nicht witzig wenn frau anschliessend das Klo und die Kacheln von Urinspritzern befreien darf.

bonanzaMARGOT - 21. Mai. 17, 12:00

eben.
mir ist`s auch wurscht, wie die menschen ihre geschäfte erledigen, wenn sie privat für sich sind.
leider gibt es in gemeinschaftstoiletten dinge, die ich weder hören, sehen noch riechen will. nicht alle menschen haben dasselbe schamgefühl - manche kennen dieses gefühl offenbar gar nicht und präsentieren sich (in meinen augen) dementsprechend unverschämt.

frauen, die sich über die treffsicherheit der männer auf der heimischen toillette beschweren, sollten diese männer das aufputzen lassen...
steppenhund - 21. Mai. 17, 12:34

Die Spritzer sind nicht eine Folge von unsicherem Zielen. Auch wenn man genau hineintrifft, gibt es "Rückspritzer" auf die Brille. In der Firma, in der ich gearbeitet habe, wurde extra ersucht, zu sitzen.
- Allerdings gibt es auch eine gesundheitliche Fragestellung. Ich habe einmal einen Artikel gelesen, der instruiert hat, dass man beim Pinkeln am besten hocken soll. Sitzen kann zur Beeinträchtigung der Gefäße führen, welche den Durchfluss ermöglichen.
Aber mir gefällt der Witz, bei dem der Vater dem Freund seiner Tochter ermahnt, dass er nicht mehr in den Schnee im Garten den Namen seiner Tochter pinkeln soll. Als sich der Freund verteidigt, fügt er noch hinzu: "... vor allem, wenn ich die Handschrift meiner Tochter erkenne."
bonanzaMARGOT - 21. Mai. 17, 12:48

ja, den rückspritzeffekt hat man überall, wobei es auf die höhe wie beim wasserfall ankommt.
sitze ich auf einem klosett, spritzt es eben (hauptsächlich) auf meinen hintern zurück, während beim stehpinkeln einige spritzer die (nähere) umgebung erreichen. so weit so gut.

die mediziner und physiologen sollten sich eindeutig dazu äußern, ob sich für männer die blase besser im stehen oder im sitzen entleeren lässt. gesundheitliche risiken sollten unbedingt minimiert werden.
das gilt auch für frauen. ich denke z.b. an französische klos, wo man prinzipiell in halb-stehender position diese dinge verrichten muss.
zeitunglesen oder mit dem handy spielen ist dann freilich nicht ganz so gut möglich. gerade im büro bzw. auf arbeit will man doch ein paar minuten auf der toilette herausschinden...

ähm, was den witz angeht, sagt mir o. gerade, dass sie was besseres auf lager hat.
steppenhund - 21. Mai. 17, 13:03

Ich habe ja auch nur die schaumgebremste Version wiedergegeben :)
>Außerdem hat mir O. ja angekündigt, noch einen viel besseren Odessa-Witz für mich bereit zu haben, wenn ich wieder nach Berlin komme :)
bonanzaMARGOT - 21. Mai. 17, 13:04

ach so. du meinst, die ohne schaumbremse ist nicht jugendfrei?
bonanzaMARGOT - 21. Mai. 17, 13:05

sie sagt: dazu musst du eben mal wieder nach berlin kommen...
steppenhund - 21. Mai. 17, 13:08

Das hatte ich auch so verstanden :)
bonanzaMARGOT - 21. Mai. 17, 13:09

noch dieses jahr?
bonanzaMARGOT - 21. Mai. 17, 13:26

falls du einen vorwand brauchst, zz top spielen am 18. juli.
steppenhund - 21. Mai. 17, 14:04

vermutlich zwischen Oktober und Dezember. Vorher nicht, weil ich schon komplett verplant bin:)
SpeziellesKänguru - 21. Mai. 17, 13:39

Jaaa, und ich gehe definitiv hin :))

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Es ging mir nicht darum,...
Es ging mir nicht darum, Ihnen Ihre Sichtweise zu nehmen,...
C. Araxe - 22. Sep, 22:44
Was ich für mich...
Was ich für mich wie interpretiere und zulasse,...
bonanzaMARGOT - 22. Sep, 22:09
Hm, ich finde es hat...
Hm, ich finde es hat beides seine Berechtigung, erinnert...
C. Araxe - 22. Sep, 21:57
So ist es. Scheiß...
So ist es. Scheiß auf die Liebe. Am Ende ist...
bonanzaMARGOT - 22. Sep, 18:32
...jeder muss da wohl...
...jeder muss da wohl seinen eigenen weg finden und...
fata morgana - 22. Sep, 18:20
Nö, ich bin bei...
Nö, ich bin bei sowas absolut rabiat. Wenn ich...
bonanzaMARGOT - 22. Sep, 16:43

Archiv

Mai 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 5 
 9 
11
12
15
16
19
22
29
 
 
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Schimäre
Ich werde solange bluten bis ich von dir gereinigt...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 13:54
Spuren
Ich habe es geschafft, alles hinter mich zu lassen Die...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 12:33
Der Blues der letzten Stunde
Für was dieser Aufwand? Meinem Fortpflanzungsauftrag...
bonanzaMARGOT - 15. Sep. 18, 09:24
Spontan
Plötzlich bekam ich einen Anfall und putzte die...
bonanzaMARGOT - 07. Sep. 18, 10:34

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 4027 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Sep, 22:44