Pfingsten


Die Sonne knallte ordentlich am Pfingstsonntag. Wir unternahmen einen Ausflug zum Wannsee. In Ermangelung von Uferwegen und Biergärten landeten wir schließlich im Strandbad Wannsee...





Pfingstmontag besuchten wir den Karneval der Kulturen. Tausende Stände mit allerlei Krimskram lockten mit bunten Farben. Überall wurden Fressalien und Getränke angeboten – wir mittendrin im Menschengewimmel. Die Vielzahl der Eindrücke war betäubend, später auch das Bier...




KarenS - 27. Mai. 15, 12:07

dann hatte ihr viel abwechslung an pfingsten. schön, und über das wetter konnte man nun wirklich nicht klagen ...

heute schon *lach.

schöne aufnahmen.

bonanzaMARGOT - 27. Mai. 15, 12:27

danke

ja, wir hatten ein sehr abwechslungsreiches wochenende mit viel licht und schatten...
gut, dass das licht stark strahlt - so lassen sich die phasen des zweifels und der dunkelheit leichter bewältigen.

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Der vergebliche Kampf
Ein stetes Ringen zwischen Form und einem Inhalt,...
bonanzaMARGOT - 21. Mai. 18, 13:57
Zu den Rubriken (3)
28.10.2016 - 31.05.2018 2018 - Reisen Ausklang Am...
bonanzaMARGOT - 21. Mai. 18, 11:22
... absaufen im see,...
... absaufen im see, auch kein schlechter gedanke.
bonanzaMARGOT - 21. Mai, 09:11
guter film - den könnte...
guter film - den könnte ich mir mal wieder anschauen...
bonanzaMARGOT - 21. Mai, 08:03
»Du weißt...
»Du weißt nicht, was du tun kannst? - Siehst...
nömix - 21. Mai, 07:26
Ab aufs Fahrrad und auf...
Ab aufs Fahrrad und auf nach Brandenburg oder zumindestens...
NBerlin - 20. Mai, 19:07

Archiv

Mai 2015
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 5 
 7 
 9 
10
11
14
15
17
18
22
23
24
25
26
28
29
30
31
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Über dem Paradies ist immer Nacht.
Über dem Paradies ist immer Nacht.
bonanzaMARGOT - 10. Mai. 18, 12:18
Der Kampf gegen andere vernichtet mich selbst.
Der Kampf gegen andere vernichtet mich selbst.
bonanzaMARGOT - 07. Apr. 18, 16:26
Auch Intelligenz kann weh tun.
Auch Intelligenz kann weh tun.
bonanzaMARGOT - 26. Mrz. 18, 17:09
Das Elend in der Welt ist die Macht.
Das Elend in der Welt ist die Macht.
bonanzaMARGOT - 26. Mrz. 18, 06:41

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 3903 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Mai, 13:58