Freitag, 23. Juni 2017

I remember Gunter Gabriel


Schlagermusik ist für mich ein No-Go. Meist mag ich die Interpreten ebenso wenig wie ihre Lieder.
Gunter Gabriel bildete da eine Ausnahme. Er war ein Original. Jedenfalls kam er so rüber.
Mir unvergessen sein „Hey, hey Boss, ich brauch` mehr Geld!“, 1974, vor schlappen 43 Jahren.

Bon voyage Gunter Gabriel.

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Es ist eine Frage der...
Es ist eine Frage der Prioritäten, die man für...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 14:57
stimmt, ich bin der eigentlichen...
stimmt, ich bin der eigentlichen frage ausgewichen......
david ramirer - 17. Nov, 07:26
nö. sehe ich nicht...
nö. sehe ich nicht so - aus der nähe. natürlich...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 07:08
@ david
man muss nur mal die zitate zu "arbeit" googeln. ich...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 06:11
"blöd, wenn man...
das sind dummerweise die meisten von uns. ich meine...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 06:04
@ steppenhund
keine frage, es gibt eine menge menschen die mit viel...
bonanzaMARGOT - 17. Nov, 05:54

Archiv

Juni 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 6 
 9 
13
15
16
20
22
25
29
30
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Es gibt kaum eine Sache in der Welt, welche schöner geredet...
Es gibt kaum eine Sache in der Welt, welche schöner...
bonanzaMARGOT - 15. Nov. 17, 05:51
Der Rest
Wenn man die Welt durch sich selbst dividiert, bleibt...
bonanzaMARGOT - 15. Okt. 17, 15:17
Klo-Frage
Wie viel Kalorien hat eigentlich Scheiße?
bonanzaMARGOT - 14. Okt. 17, 12:57
Belletrist
Ich belle rum und find das Leben trist. Ich bin ein...
bonanzaMARGOT - 03. Okt. 17, 09:05

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator












Status

Online seit 3718 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 17. Nov, 14:57