Dienstag, 24. Januar 2012

Herr Lehmann


Herr Lehmann ist mir sympathisch. Wieder ein Buch, bei dem mir oft ein Lacher entfährt. Schon nach den ersten Seiten kann ich sagen, dass mir die Lektüre Spaß machen wird. Streckenweise fühlte ich mich an Fausers „Rohstoff“ und an Salingers „Fänger im Roggen“ erinnert - schon allein wegen der leicht schnodderigen Sprache und dem Schreibstil: frech, locker, flüssig …
Dieser Herr Lehmann ist mir wirklich sympathisch in seiner etwas störrischen Art und seiner unfreiwilligen Komik, seinen Gedankengängen – ich teile einige seiner Meinungen, z.B. seine Meinung über Sonntage und die Sonntagsfrühstücker: "... dieser Frühstückskram macht alles kaputt, wie er jeden Sonntag alles kaputt macht ..."
Herrlich, wie Sven Regener, der Autor, gleich auf den ersten Seiten Herrn Lehmanns nächtliche Begegnung mit einem Hund beschreibt …, - oder wie Herr Lehmann sich in die Köchin verliebt. Da ist so viel Dialogwitz drin!
Ich könnte mir vorstellen, dass Mico (Harte Zeiten für Träumer) sich in diesem Herrn Lehmann ganz gut wiedersieht. Man müsste halt die Tanke nach Berlin versetzen und mit der Kneipe tauschen.
„Herr Lehmann“ ist ganz ausgezeichneter, mitreißender Lesestoff für alle Micos der Welt, für die Loser, Angesoffenen, Träumer und unverbesserlichen Tunichtgute. Wie gesagt, Herr Lehmann ist mir sehr sehr sympathisch ...

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

TV-Tipp
"Alexis Sorbas", 20 Uhr 15, Arte
bonanzaMARGOT - 24. Sep. 18, 08:45
ich wehre mich vehement...
ich wehre mich vehement gegen deinen vorwurf, ich würde...
bonanzaMARGOT - 24. Sep, 05:15
Und du? Wie genervt bist...
Und du? Wie genervt bist du von meinen Wortmeldungen? Was...
bonanzaMARGOT - 23. Sep, 16:56
grundsätzlich mag...
grundsätzlich mag ich alle kommentare, die hereinschneien....
bonanzaMARGOT - 23. Sep, 16:13
Was anderes: Wie sehr...
Was anderes: Wie sehr magst du es, wenn ich bei dir...
rosenherz - 23. Sep, 16:03
das ist das verfluchte...
das ist das verfluchte an der seele, dass man das ein...
bonanzaMARGOT - 23. Sep, 15:47

Archiv

Januar 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 7 
11
16
 
 
 
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Schimäre
Ich werde solange bluten bis ich von dir gereinigt...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 13:54
Spuren
Ich habe es geschafft, alles hinter mich zu lassen Die...
bonanzaMARGOT - 16. Sep. 18, 12:33
Der Blues der letzten Stunde
Für was dieser Aufwand? Meinem Fortpflanzungsauftrag...
bonanzaMARGOT - 15. Sep. 18, 09:24
Spontan
Plötzlich bekam ich einen Anfall und putzte die...
bonanzaMARGOT - 07. Sep. 18, 10:34

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 4029 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Sep, 08:45