Mittwoch, 31. August 2011

Schlaflos


Leutz, ich bin hundemüde, weil ich nach den letzten zwei Nachtdiensten nicht genug Schlaf kriegte. Weiß, der Teufel, warum. Vielleicht hätte ich den Rolladen runterlassen, - oder ein Abkommen mit dem Postzusteller treffen sollen, dass er Toaster und Badewannenmatte, die ich im Internet bestellte, einfach vor meiner Tür abstellen soll. (Wir müssen noch vertrauter miteinander werden.)

Kennt ihr das Gefühl, wenn man saumüde ist, aber nicht schlafen kann?
Ich kenne es mittlerweile zu gut. Da hilft kein Kaffee. Und Sex schon gar nicht ...
Ja, ich weiß, im Internet surfen hilft auch nicht.
Aber scheiß drauf.

Da sitze ich also, wende den Kopf mal nach links und mal nach rechts. Wenn ich nach rechts schaue, sehe ich in etwa diese Kulisse:





Bücherregal und Anlage



Noch eine Nacht - mit Zahnstochern, um die Augen offen zu halten.

ein literarisches Tagebuch

Kontakt



User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

aber das wochenende ist...
aber das wochenende ist kurz... man hat so schnell...
bonanzaMARGOT - 18. Dez, 04:40
Feier diese Tage
Manchmal braucht man das echt. Und dann ist es richtig...
Lady Saville - 17. Dez, 15:27
Zu den Rubriken (3)
28.10.2016 - 31.05.2018 2018 - Reisen Rostock/Warnemünde Ende Ausflug...
bonanzaMARGOT - 16. Dez. 18, 11:32
Du Null
Der Tatortreiniger rettete mir den Samstagnachmittag....
bonanzaMARGOT - 16. Dez. 18, 11:23
alles oder nichts? du...
alles oder nichts? du meinst, man soll sich besser...
bonanzaMARGOT - 16. Dez, 09:16
So ist es, das gewöhnliche...
So ist es, das gewöhnliche Leben. Entweder alles...
rosenherz - 16. Dez, 09:13

Archiv

August 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 6 
 7 
 9 
10
15
18
21
22
27
29
30
 
 
 
 
 

Neues in boMAs prosaGEDICHTE-Blog

Suche

 

Extras



prosaGEDICHTE (... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...)

↑ Grab this Headline Animator


Von Nachtwachen und dicken Titten

↑ Grab this Headline Animator



Status

Online seit 4114 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 18. Dez, 04:51